Switch to Desktop View

neue Wege gehen und sich auf die alten Werte berufen.

 

Ursprünglich hat Josef Urban die konventionelle Landwirtschaft gelernt jedoch wurde ihm schon vor langer Zeit bewusst so kann das nicht der richtige Weg sein: immer mehr Düngen, immer mehr Medizin im Stall, immer mehr Kosten und dagegen die Produkte immer billiger. Er hat sich informiert und setzte sich mit einigen Bauern des Umkreises zusammen, alle dachten dasselbe und sie kamen zu der Einstellung Biobauer das ist es. Damals gab es noch ganz wenige Biobauern und sie leisteten Pioniers-Arbeit, die sich gelohnt hat.

Die Menschen der Umgebung schätzen die Philosophie hinter der diese Familie steht, begonnen bei der artgerechten Tierhaltung und Schlachtung bis zur Energie-Erzeugung aus der eigenen Biogas-Anlage die sie rentabel für den Hof betreiben. Man sollte wissen: Die komplette Familie Urban sind eingefleischte Atomkraft-Gegner.


Tobias.jpgVor zehn Jahren haben Josef und Regina Urban den landwirtschaftlichen Betrieb ihrem ältesten Sohn Hans übergeben. Zu dieser Zeit wurde die Packlhof Metzgerei in Eurasburg geplant und gebaut. Kurz vor Eröffnung verstarb der zweitgeborene Sohn Tobias, dessen Leidenschaft in dem neuen Betrieb steckte, ganz plötzlich nach schwerer Erkrankung. Er sollte den neuen Standort in Eurasburg ursprünglich leiten und übernehmen. Es zeigte sich der Zusammenhalt der Familie, Tochter Kathrin kam zur Unterstützung in die Firma. Mittlerweile ist sie mit unserem Betriebsleiter Florian Holzmayr verheiratet und der Fortbestand der Metzgerei Packlhof ist somit gesichert.

 JosefUrban.jpgEinen weiteren Schicksalschlag traf im Oktober 

 2016 die Familie. Der Firmengründer Josef Urban

 verstarb am 12.Oktober 2016 plötzlich und

 unerwartet. Seine Tochter Kathrin und

 Schwiegersohn Florian Holzmayr werden den 

 Betrieb in seinem Sinne zusammen mit Frau 

 Regina Urban weiterführen.